Der Basketballförderverein der DJK Neustadt sucht Personen, die die Jugendarbeit der Neustädter Basketballabteilung unterstützen wollen.

 

Was verbirgt sich hinter dem Förderverein?

 

Der Förderverein Basketball ist ein Zusammenschluss auf freiwilliger Basis. Es wird keine Mitgliedschaft in der DJK Neustadt a. d. WN erworben.

 

Jedes Mitglied kann seinen Betrag selbst bestimmen, es sollen aber mindestens 12 Euro (ermäßigt), 24 Euro (Erwachsene), 36 Euro (Familien), 48 Euro (Firmen)gespendet werden. Durch das Ausfüllen des Aufnahmenantrags wird die Mitgliedschaft erworben. Eine Kündigung ist jederzeit mit einem kurzen formlosen Schreiben möglich. Weitere Verpflichtungen gibt es nicht! Sie erhalten natürlich eine Spendenbescheinigung für jede Zahlung. Diese können Sie im Rahmen ihrer Einkommenssteuererklärung steuermindernd gelten machen.

 

Die DJK Neustadt verwendet die gespendeten Beiträge ausschließlich für die Jugendarbeit innerhalb des Vereines.

 

Welche Maßnahmen werden von dem Geld durchgeführt?

 

Die zusätzlichen Mittel werden wie folgt investiert:

 

- Finanzierung des Spielbetriebs

 

Da die DJK Neustadt in der nördliche Oberpfalz weite Fahrtstrecken für die Schiedsrichter einfordert, steigen dementsprechend die Schiedsrichterkosten. Desweiteren wird für das Kampfgericht Geld ausbezahlt, um den teilweise immer höher werdenden Aufwand wenigstens etwas zu belohnen.

 

- Anschaffung von Materialien für den Trainings- und Spielbetrieb

 

Regelmäßig wird für den Trainings - und Spielbetrieb neues Material benötigt, Bälle, Markierungshemden, Uhren, Kampfgerichtsblock, Tafeln, etc. müssen ersetzt werden.

 

- Finanzierung von Trainer Aus - und Fortbildungen unserer Jugendtrainer

 

Die Trainerausbildung ist dringend erforderlich, damit unsere Trainer auch optimal unsere Jugendlichen betreuen können. Die Ausbildung ist sehr zeitintensiv (die "Einsteigerlizenz" rund 40 Stunden) und der Erwerb von höheren Lizenzen nicht ganz preiswert. Die Übernahme der Kosten ist erforderlich.

 

- Verbesserung der Ausstattung der Mannschaften

 

Ein neuer Trikotsatz kostet mittlerweile rund 600 Euros. Weiterhin müssen die Mannschaften mit erste Hilfe Packs versehen werden, die jedes Jahr entsprechend erneuert werden müssen.

 

- Unterstützung von sozial schwachen Jugendlichen

 

Wir haben in unserem Verein Spieler/innen, die als Waisen aufwachsen oder deren Eltern arbeitslos sind. Eine Teilnahme an Reisen oder Camps ist für diese Kinder nicht immer möglich. Um diese sozialen Härten auszugleichen, muss Unterstützung von dritter Seite erfolgen.

 

Warum soll man mitmachen?

 

Die DJK Neustadt kümmert sich intensiv um Jugendliche. Für einen Jahresbeitrag von 18 - Euro für einen Jugendlichen sind die laufenden Kosten nicht zu decken. Aber die Trainingsqualität und - quantiät soll in den nächsten Jahren noch weiter verbessert werden. Dazu werden finanzielle Mittel benötigt. Nur mit einer Verbesserung des Trainingsumfeldes kann die Sicherung unserer Mannschaften in Bayerns Spitze und die optimale Betreuung der Mannschaft gewährleistet werden.

 

Mit ihrer Spende wird ein Beitrag zu den Maßnahmen geleistet.

 

Die Jugend wird mit dem Geld von Ihnen direkt unterstützt.

 

Was soll ich jetzt tun?

 

Dies hängt von jedem persönlich ab. Wenn Ihnen diese Informationen ausreichen, kann man einen Aufnahmeantrag (siehe Downloadbereich) ausfüllen und diese an die Kontaktadresse schicken.

 

Wenn Sie noch Fragen haben - nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Der Vorstand des Fördervereins und der Vorstand der Basketballabteilung stehen ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Orginalsatzung des Fördervereins

 

Die Orginalsatzung des Fördervereins befindet sich in unserem Downloadbereich und kann dort eingelesen werden.

 

Kontaktadressen:

1. Fördervereinsvorsitzender

David Weimann

e-Mail: david.weimann@gmail.com